Ermüdung

Durchhaltevermögen beweisen

Einer der größten Einflussfaktoren auf die Kosten eines Stahlrohrturms ist die Ermüdungsfestigkeit der Struktur. Maßgebend sind hierbei aber nicht nur die Hauptstruktur, also die Turmwand, die Flansche, die Türöffnung und die Verschraubungen, sondern vor allem auch die Anschlüsse der Turmeinbauten. Durch kluge konstruktive Lösungen können wir für die Struktur und die Anschlüsse günstige Kerbfälle erzeugen, die eine hohe Ermüdungsfestigkeit und damit eine kosteneffiziente Konstruktion ermöglichen.

Ansprechpartner
Nico Göbel
Structural Engineering
+49 (0) 201 83916 140



Welche Vorteile bieten wir Ihnen?

  • Kerbfall 90 oder besser ohne teure Sonderlösungen
  • konstruktive Lösungsvorschläge für alle Konstruktionsdetails des Turms
  • state-of-the-art-Nachweisverfahren, um die optimale Konstruktion zu finden
  • unsere Lösungen werden von allen Zertifizierern akzeptiert